Mittwoch, 29. Januar 2014

Rezension: Spinnenkuss



Titel: Elemental Assasin - Spinnenkuss
Autor: Jennifer Estep
Verlag: Piper (Dezember 2013)
Einband: Taschenbuch
Seitenanzahl: 448
Preis: ca. 13€ (D)
Alter: ---
Reihe: Elemental Assasin (1 von 12+)
1. Spinnenkuss
2. Spinnentanz
3. ...

Kaufen? Verlag | Amazon


Sie ist eine Magierin.
Sie ist eine Killerin.
Sie hat nur eine Schwäche.
Doch die kann sie das Leben kosten...

Das Cover finde ich eigentlich ziemlich gut, obwohl es alles andere als einfallsreich ist, denn ein Mädchen- bzw. Frauengesicht sieht man heutzutage auf jedem zweiten Cover. Dennoch passt es von der Stimmung und Ausstrahlung sehr gut zum Inhalt und auch die Farbwahl finde ich gelungen. Das schwarz lässt das Cover sehr düster wirken, da sind die orangenen Elemente ein schöner Akzent. Bevor ich angefangen habe, das Buch zu lesen, war mir gar nicht wirklich klar, dass es sich bei der "Elemental Assasin"-Reihe nicht um Jugendbücher handelt. Weil ich aber schon den ersten Band der "Mythos Academy"-Reihe, die von der gleichen Autorin geschrieben ist, gelesen habe und er mir gut gefallen hat, hat mir das nichts ausgemacht und ich habe auch relativ schnell in die Geschichte um Gin hinein gefunden. Schon der Klappentext hat mich sehr neugierig auf das Buch gemacht und auch die ersten Seiten steigerten meine Neugier auf den Inhalt noch. Trotzdem kamen mir bald einige Zweifel, denn nach ein paar Seiten merkte ich, dass das Buch eigentlich nicht in mein typisches Beuteschema gehört. Diese Zweifel lösten sich aber schnell in Luft auf, denn Gin war mir überraschend sympathisch und auch die Handlung fand ich richtig toll. Es blieb die ganze Zeit über spannend und ich musste immer wieder wissen, wie es weitergeht. Spätestens an der Hälfte konnte ich das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen und habe es dann auch innerhalb von einem Tag durchgelesen. Vor allem hat mir die Idee hinter der Geschichte wirklich gut gefallen und ich fand es toll, dass die Protagonistin mal zu den "Bösen" gehört. Der Schreibstil von Jennifer Estep hat mir sehr gut gefallen, vor allem dafür, dass das Buch eigentlich für erwachsene Leser gedacht ist, war er wirklich gut zu lesen. Trotzdem hat mir letztendlich noch das gewisse Etwas gefehlt, dass das Buch für mich zu einem 5-Punkte-Buch gemacht hätte. Dennoch kann ich euch das Buch ab 15 Jahren empfehlen, auch wenn ich denke, dass das Buch nicht für jeden geeignet ist. Ich jedenfalls freue mich schon total auf die weiteren Bände und finde, dass mit "Spinnenkuss" ein toller Serienstart gelungen ist!

Jennifer Estep ist Journalistin und New-York-Times-Bestsellerautorin. Sie schloss ihr Studium mit einem Bachelor in Englischer Literatur und Journalismus und einem Master in Professional Communications ab und lebt heute in Bluff City, Tennessee. Bei Piper erschien bisher ihre All-Age-Serie um die »Mythos Academy« sowie die Urban-Fantasy-Reihe »Elemental Assassin«. Quelle



4,5/5


Kommentare:

  1. Irgendwie glaube ich, dass das Buch eher nichts für mich ist. Es spricht mich einfach nicht an. Das Cover, der Klappentext, einfach alles. Deswegen lese ich es lieber nicht :) Von der Mythos Academy Reihe hab ich bisher ja nur Band 1 gelesen, die anderen werden sicher noch folgen, aber das hier nicht ;)
    Trotzdem schöne Rezi!!

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Rezi (:
    Meine habe ich gestern geschrieben und wird dann auch bald online kommen. Mir gefiel das Buch auch so gut wie dir (;

    AntwortenLöschen
  3. Eine wundervolle Rezension! Hört sich richtig gut an:)
    Alles Liebe und ich wünsche dir einen tollen Abend!
    <3
    Catherine

    AntwortenLöschen
  4. Freut mich dass es dir gefällt mich konnte es nicht Wirklicu fesseln :/ schöne rezi Bärchen 🐻♥

    AntwortenLöschen
  5. Okay also fast jeder 3 auf meiner bloglovin Liste hat dieses Buch gelesen, aber irgendwie komme ich noch nicht ran :) Das Cover wirkt irgendwie nicht positiv auf mich, obwohl fast jeder 90% postive Bewertungen abgibt.
    Tolle Rezi :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer wie ein Keks über jeden Kommentar ♥
Antworten, Lob oder Kritik - alles ist hier willkommen.
Beleidigungen, Spam usw. werden allerdings von mir gelöscht, also lasst es lieber gleich ;)
Ich versuche jeden eurer Kommentare schnellstmöglich zu beantworten :)
Bitte habt aber Verständnis, wenn ich das nicht immer schaffe. Ich lese trotzdem jeden einzelnen Kommentar ♥

Livi ♥