Samstag, 11. Januar 2014

Die Bestimmung - Tödliche Wahrheit



Titel: Die Bestimmung - Tödliche Wahrheit
Autor: Veronica Roth
Verlag: cbt (Dezember 2012)
Einband: Gebundene Ausgabe
Seitenanzahl: 512
Preis: ca. 18€ (D)
Alter: ab 14 Jahren
Reihe: Die Bestimmung - Trilogie
1. Die Bestimmung
2. Tödliche Wahrheit
3. Letzte Entscheidung

Kaufen? Verlag | Amazon


Der Aufstand hat begonnen ...
Drei Tage ist es her, seit die Ken mithilfe der ferngesteuerten Ferox-Soldaten unzählige Altruan umgebracht haben. Drei Tage, seit Tris' Eltern starben. Drei Tage, seit sie selbst ihren Freund Will erschossen hat – und aus Scham und Entsetzen darüber schweigt. Mit den überlebenden Altruan haben Tris und Tobias sich zu den Amite geflüchtet – doch dort sind sie nicht sicher, denn der Krieg zwischen den Fraktionen hat gerade erst begonnen. Wieder einmal muss Tris entscheiden, wo sie hingehört – selbst wenn es bedeutet, sich gegen die zu stellen, die sie am meisten liebt. Und wieder einmal kann es nur Tris in ihrer Rolle als Unbestimmte gelingen, die Katastrophe abzuwenden...

Das Cover finde ich wirklich toll, die Farbwahl passt zur eher militärischen und alles andere als ruhigen Atmosphäre des Buches und vor allem passt es gut zum Cover des ersten Bandes. Auf beiden Covern ist jeweils ein Symbol von einer der fünf Fraktionen zu sehen, was ich ziemlich schön finde. Bevor ich das Buch gelesen habe, hatte ich sehr unterschiedliche Meinungen darüber gehört. Einige fanden es besser, einige schlechter als Band 1, weshalb ich mit eher durchschnittlichen Erwartungen an die Geschichte von Four und Tris heranging. Die Stimmung ist eine ganz andere als im ersten Band, sie ist sehr kriegerisch und militärisch geworden, wie es eben meistens bei einem Aufstand der Fall ist. Die Handlung mochte ich zwar ganz gerne, fand sie aber lange nicht so spannend wie in Band 1. Dafür erfuhr man aber endlich mehr über die anderen Fraktionen Candor, Ken, Altruan und Amite, nachdem sich der erste Band fast ausschließlich den Ferox widmete. Dadurch bekam ich einen besseren Überblick und konnte mir mehr unter den anderen Lebensweisen und den Persönlichkeiten der Mitglieder vorstellen, was ich mir schon im ersten Band die ganze Zeit gewünscht habe. Tris, die mich von Anfang an begeistern konnte, mochte ich wieder sehr gerne, auch wenn sie zu Beginn des Buches ziemlich verändert wirkt. Dies ist aber gut nachzuvollziehen, denn sie ist noch traumatisiert von den vorhergegangenen Ereignissen und hat den Tod ihrer Eltern noch nicht ganz verkraftet. Four, mit dem ich im ersten Band überhaupt nicht viel anfangen konnte, wurde mir jetzt auch sympathischer und am Ende des Buches fand ich ihn sogar richtig toll. Veronica Roth ist mit "Die Bestimmung - Tödliche Wahrheit" eine tolle Fortsetzung gelungen, deren Ende unheimlich neugierig auf den letzten Band der Trilogie macht. Ich kann euch das Buch also nur empfehlen, sofern ihr den ersten Band mochtet. 

Veronica Roth lebt in Chicago und studierte an der dortigen Northwestern University Creative Writing. Im Alter von nur 20 Jahren schrieb sie während ihres Studiums den Roman, der später "Die Bestimmung" wurde und den Auftakt zu ihrer internationalen Bestseller-Trilogie macht. Nun erobert ihr Buchhit auch die Leinwand. Quelle



4/5

Kommentare:

  1. Kann dir nur zustimmen ♥ schöne rezi keksi ♥ ♥ ♥

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Rezi :) Also ich fand beide Teile gleich gut und freu mich soo auf den dritten Teil <33
    lg Ariana:)

    AntwortenLöschen
  3. Ich mochte Band 1 auch lieber. Bin schon sehr gespannt wie Band 3 wird. Man hört ja nicht sehr viel gutes ^^;

    Lg
    Micha

    AntwortenLöschen
  4. Ich fand Band 2 viel besser als Band 1 xD
    Schöne Rezi :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich fand den ersten Band okay, hätte ihn aber mit weniger Erwartungen bestimmt besser gefunden, ich hab aber irgendwie überhaupt keine Lust den zweiten Band zu lesen, schon allein, weil ich nicht mehr so gerne Dystopien lese... Mhm, vielleicht lese ich ihn doch noch irgendwann, wenn er mir mal in der Bücherei über den Weg läuft ;)

    Liebe Grüße
    Chrisi

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab bisher erst Band 1 gelesen, fand den eigentlich gut und bin jetzt schon auf Band 2 gespannt! ;)

    ♥ ♥ ♥

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Rezi!! :)
    Ich war richtig begeistert von dem Buch und habe volle Punktzahl vergeben... ;) <3

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe den ersten Band total geliebt. Jetzt muss schnell der zweite her.
    Schöne Rezi. :)
    Liebe Grüße
    Ellen
    http://theshadowofdragonfly.blogspot.de/
    http://schillernde-libellen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe den zweiten Teil auch vor kurzem gelesen. Meine Rezi kommt dann demnächst auch online. LG, Emme♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer wie ein Keks über jeden Kommentar ♥
Antworten, Lob oder Kritik - alles ist hier willkommen.
Beleidigungen, Spam usw. werden allerdings von mir gelöscht, also lasst es lieber gleich ;)
Ich versuche jeden eurer Kommentare schnellstmöglich zu beantworten :)
Bitte habt aber Verständnis, wenn ich das nicht immer schaffe. Ich lese trotzdem jeden einzelnen Kommentar ♥

Livi ♥