Samstag, 19. Oktober 2013

Rezension: Night School - Denn Wahrheit musst du suchen

Night School - Denn Wahrheit musst du suchen

von C.J. Daugherty
erschienen im Oetinger-Verlag (September 2013)
Gebundene Ausgabe
411 Seiten
kostet ca. 19€

Reihe: Night School
1. Du darfst keinem trauen
2. Der den Zweifel sät
3. Denn Wahrheit musst du suchen
4. Um der Hoffnung willen
5. Und Gewissheit wirst du haben

Inhalt (Klappentext): Nacht für Nacht quälen Allie Albträume, seitdem ihre Freundin Jo ermordet wurde. Sie weiß, dass jeder, der ihr nahesteht, das nächste Opfer werden kann. Deshalb wehrt sie Sylvains Annäherungsversuche ab und verbirgt ihren Schmerz darüber, dass Carter sich von ihr abwendet. Allies Befürchtungen bestätigen sich, als ihre Großmutter das Geheimnis um die NIGHT SCHOOL enthüllt. Ihr wird klar, dass es nur eine Lösung gibt, wenn sie überleben und ihre Freunde schützen will: Sie muss der Wahrheit auf den Grund gehen und die gefährlichen Machtkämpfe beenden. 

Meine Meinung: Das Cover finde ich zwar nicht gerade hässlich, aber auch nicht super. Vor allem finde ich, dass es total ins Fantasy-Genre passen würde, wo die "Night School"-Reihe aber definitiv nicht einzuordnen ist. Auch der Reihentitel hat mich vor dem Lesen des ersten Bandes etwas irritiert, da auch er eher auf eine Geschichte schließen lässt, in der Vampire oder andere "Nachtwesen" vorkommen. Daher bin ich der Meinung, dass man da noch viel mehr hätte machen können. Zu Beginn des Buches habe ich erst kurz gebraucht, um wieder in die Handlung hineinzufinden, denn es wird eigentlich nichts wiederholt. Die Geschichte geht direkt weiter, jedoch passiert noch nicht besonders viel. Jo ist tot und Allie hat zu Beginn des Buches noch sehr mit der Ermordung ihrer Freundin zu kämpfen. Sie zieht sich zurück, ist wütend und macht viel Unüberlegtes, zum Beispiel flieht sie ganz am Anfang aus Cimmeria um Gabe, Jos Mörder zu finden und ihren Tod zu rächen. Obwohl sich in diesem dritten Band nicht ganz so viel Handlung abspielt war das Buch so spannend, dass ich es einfach nicht mehr weglegen konnte und es an einem Abend durchgelesen habe. Genau wie Allie und ihre engsten Freunde fängt man als Leser an, alles und jeden zu hinterfragen und sieht beinahe in jedem Nathaniels Spion auf Cimmeria, der auch von Isabelle und dem Wachschutz des Internats vergeblich gesucht wird. Dadurch, dass andauernd jemand anderes im Mittelpunkt der Verdächtigen steht, beinhaltet das Buch auch einige Wendepunkte, an denen alle bisherigen Erkenntnisse wieder hinfällig werden. Als Ausgleich für die wenige Handlung erfährt man einiges über die Hintergründe von Cimmeria, die Organisation an deren Spitze Lucinda Meldrum, Allies Großmutter, steht und auch Nathaniels Pläne werden nach und nach ein wenig klarer. Gut gefallen hat mir an dem Mittelteil der Reihe auch, dass Allies ständiges Hin und Her zwischen Carter und Sylvain endlich nicht mehr so sehr im Mittelpunkt der Handlung steht. Die Charaktere mochte ich größtenteils wirklich gerne. Rachel, Allies beste Freundin, war mir total sympathisch und auch Allie selbst und Zoe mochte ich sehr, wenn auch nicht ganz so sehr wir Rachel. Bei Sylvain weiß ich nach wie vor nicht so richtig, was ich von ihm halten soll, während Carter schon etwas tolles an sich hat. Alles in allem konnte mich der dritte Band der Reihe absolut überzeugen und ich freue mich schon darauf, die nächsten Teile zu lesen, die im April und Oktober 2014 erscheinen werden. Etwas gemein finde ich es aber dennoch, dass ich noch so lange auf Teil 4 warten muss, denn das Ende von Band 3 macht unglaublich neugierig auf den weiteren Verlauf der Handlung. Ich kann euch die Reihe ab 13 Jahren nur empfehlen - und es ist keine Fantasy-Reihe! (Das nur, weil ich viele Leute kenne, die die Bücher nur deshalb nicht lesen wollten, weil sie dachten, dass es um Vampire geht.) Ich liebe die Bücher rund um Cimmeria und die Night School, sie zählen definitiv zu meinen Lieblingsbüchern!

Der Autor: C.J. Daugherty, Autorin und Journalistin, lebt in Südengland. Sie war u.a. für verschiedene amerikanische Zeitungen als Polizeireporterin tätig, veröffentlichte gemeinsam mit ihrem Mann Reiseführer und schreibt seit einiger Zeit spannende Bücher für junge Erwachsene. Mit ihren Romanen über die »Night School« erntete sie sehr schnell internationale Anerkennung. Die "Teenie-Serie mit Potential" - so der Norddeutsche Rundfunk in seinen Buchtipps - wird bereits in 18 Sprachen übersetzt! C.J. Daugherty selbst sagt über ihr Werk: "Night School kann euch dabei helfen, die Uni zu überleben, ähnlich wie ein Schweizer Messer, Dosenthunfisch und preisgünstiger Gin!"

10/10 Punkten



Kommentare:

  1. Hey! :))

    Hihi, gestern habe ich mir Band 2 gekauft. Ich hatte zwar eigentlich vor, keine neuen Bücher zu kaufen, mein SuB ist so gross, aber ich konnte nicht wiederstehen. ;) Ich mag die Idee der Titel voll gerne, also, dass alle Buchtitel zusammen einen Satz bilden. Das ist auch bei der "Nach dem Sommer"- Reihe so.

    Liebste Grüsse, Emma <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag solche Titel auch total :) Wünsche dir ganz viel Spaß beim Lesen!

      Löschen
  2. ich werde mir auf jeden Fall bald den 1. teil kaufen..
    ach du bist übrigens getagt von mir zum Buch Identitäten Tag (musst natürlich nicht mit machen)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, du musst die Reihe unbedingt lesen - sie ist echt toll ;) Den Tag werde ich auf jeden Fall bald machen!

      Löschen
  3. Hi,
    ich lese momentan den ersten band der reihe. Ich bin noch nicht ganz durch aber ich liebe das Buch jetzt schon. Es wird einfach nicht langweilig und es passiert immer was neues und man hat dabei nicht das Gefühl das zu viel auf einmal passiert. Das ist echt nur empfehlenswert :D
    Ich hab das Buch hier bei dir gesehen und da wir so ziemlich denn selben Buch Geschmack haben hab ich einfach auf dich gesetzt und wurde nicht enttäuscht :D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer wie ein Keks über jeden Kommentar ♥
Antworten, Lob oder Kritik - alles ist hier willkommen.
Beleidigungen, Spam usw. werden allerdings von mir gelöscht, also lasst es lieber gleich ;)
Ich versuche jeden eurer Kommentare schnellstmöglich zu beantworten :)
Bitte habt aber Verständnis, wenn ich das nicht immer schaffe. Ich lese trotzdem jeden einzelnen Kommentar ♥

Livi ♥