Sonntag, 27. Oktober 2013

Rezension: Angelfall - Fürchtet euch nicht

Angelfall - Fürchtet euch nicht

von Susan Ee
erschienen im Heyne fliegt -Verlag (August 2013)
Gebundene Ausgabe
400 Seiten
kostet ca. 13€

Reihe: 
1. Angelfall - Fürchtet euch nicht
2. World After [engl. / 19.11.13]
3. ???

Inhalt (Klappentext): Die Engel sind auf die Erde gekommen, doch sie haben nicht Frieden und Freude, sondern Elend und Zerstörung mit sich gebracht: Weltweit liegen die Städte in Trümmern, und die Menschen trauen sich vor Angst kaum noch auf die Straße. Als eine Gruppe Engel die kleine Schwester von Penryn entführt, haben sie sich jedoch mit der Falschen angelegt. Die Siebzehnjährige zieht los zum Hauptquartier der Engel, um ihre Schwester zu befreien. Aber dafür braucht sie Hilfe – und die kommt ausgerechnet von Raffe, einem flügellosen Engel ...

Meine Meinung: Das Cover hat mir ziemlich gut gefallen, es passt gut zur Geschichte und auch der Titel ist passend zur Handlung gewählt. Bevor ich das Buch gelesen habe, habe ich nur positive Rezensionen dazu gelesen, was mich dann auch dazu gebracht hat, das Buch zu kaufen, obwohl mich der Klappentext eigentlich überhaupt nicht angesprochen hat. Als ich dann angefangen habe zu lesen, wusste ich nicht so richtig, was ich von der ganzen Geschichte halten sollte. Die Geschehnisse auf den ersten Seiten des Buches haben mich sehr an eine Vampirgeschichte erinnert, nur dass statt Vampiren Engel die Bösen waren. Auch der weitere Verlauf der Handlung konnte mich nur teilweise überzeugen und zu kaum einer Zeit wirklich fesseln. An einigen Stellen kam mir alles viel zu übertrieben und brutal vor, weshalb ich manchmal am liebsten nicht mehr weitergelesen hätte. Auch Penryn und den Engel Raffe mochte ich nicht ganz so sehr und ich konnte mich in keinen der beiden richtig hineinversetzen. Insgesamt hat mir das Buch also nicht so gut gefallen, wie vielen anderen, die Gesamtidee ist aber keinesfalls schlecht und Fans von Engelsgeschichten werden sicher auch mit dieser Geschichte ihre Freude haben. Für mich war es jedoch nichts und ich werde die weiteren Bände höchstwahrscheinlich nicht lesen.

Der Autor: Susan Ee war zunächst Anwältin, bevor sie beschloss, ihre Leidenschaft für die Literatur zu ihrem Beruf zu machen. Sie studierte Kreatives Schreiben in Stanford und Clarion West und arbeitet nun als Autorin und Filmemacherin. Sie lebt in San Francisco, Kalifornien. Quelle

5/10 Punkten


Kommentare:

  1. Ja, das Thema mit den Engeln muss man irgendwie mögen, sonst ist es schwer, dass einem das Buch noch gefällt.
    Mir hat das Buch wirklich sehr gut gefallen und bin auch schon gespannt auf die Folgebände.
    Im Gegensatz zu dir, fand ich die etwas brutaleren Szenen gar nicht mal so schlecht. Denn in vielen Dystopien werden ja immer nur die zerstörten Welten beschrieben und wer die Feinde sind, aber solche detaillreichen Schlachtszenen oft weggelassen. Deswegen fand ich es auch mal eine gelungene Abwechslung.:D

    Liebe Grüße,
    Lynn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm, Engel sind leider nicht so mein Fall. Deshalb wollte ich das Buch auch zuerst gar nicht lesen, aber nach so vielen positiven Rezensionen... Tja, war wohl doch nichts für mich :/

      Löschen
  2. Wirklich schade, dass es dir nicht so gut gefallen hat. Von mir hat es ja die volle Punktzahl bekommen, aber vielleicht lag das auch daran, dass ich vorher keine hohen Erwartungen an das Buch hatte, weil ich vorher keine Rezension gelesen habe ... :)

    AntwortenLöschen
  3. Ja, manchmal wünscht man sich wirklich keine Rezension zu einem Buch gelesen zu haben. So hatte ich wirklich richtig hohe Erwartungen daran und jaa.. Engel sind allgemein nicht so meins :)

    AntwortenLöschen
  4. Zum Glück hat mich deine rezi rechtzeitig aufgehalten, es zu Kaufen :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer wie ein Keks über jeden Kommentar ♥
Antworten, Lob oder Kritik - alles ist hier willkommen.
Beleidigungen, Spam usw. werden allerdings von mir gelöscht, also lasst es lieber gleich ;)
Ich versuche jeden eurer Kommentare schnellstmöglich zu beantworten :)
Bitte habt aber Verständnis, wenn ich das nicht immer schaffe. Ich lese trotzdem jeden einzelnen Kommentar ♥

Livi ♥