Donnerstag, 6. Februar 2014

Rezension: Numbers - Den Tod im Griff




Titel: Numbers - Den Tod im Griff
Autor: Rachel Ward
Verlag: Chicken House (Mai 2012)
Einband: Broschierte Ausgabe
Seitenanzahl: 320
Preis: ca. 14€ (D)
Alter: ab 14 Jahren
Reihe: Numbers-Trilogie
1. Den Tod im Blick
2. Den Tod vor Augen
3. Den Tod im Griff

Kaufen? Verlag | Amazon


2030 - Adam ist kein Unbekannter mehr. Seit er versucht hat, die Menschen vor der bevorstehenden Katastrophe zu warnen, weiß jeder von seiner Gabe. Denn wenn Adam in fremde Augen schaut, kann er das Todesdatum seines Gegenübers sehen. Und genau das macht ihn zum Objekt der Begierde von Saul und seinen Männern. Um Adam unter Druck zu setzen, entführen sie Sarahs Tochter Mia. Adam bleibt nur eins: Er muss so tun, als wäre er zur Zusammenarbeit bereit. Denn noch ahnt niemand, dass auch Mia eine unheimliche Gabe besitzt. Und die kann zu ewigem Leben verhelfen ...

Das Cover finde ich auf den ersten Blick eigentlich nicht besonders schön und auch nicht sehr spektakulär, doch bei näherem Hinsehen gefällt es mir dann doch ganz gut. Es passt auf jeden Fall gut zur Geschichte, denn die Schrift besteht nur aus Zahlen, die im Buch eine unglaublich wichtige Rolle spielen. Eigentlich wollte ich diesen Abschluss der Numbers-Trilogie gar nicht lesen. Der erste Band hat mir nur mittelmäßig gefallen und der zweite konnte mich noch weniger überzeugen. Jetzt, im Nachhinein, bin ich aber wirklich froh, dem Buch eine Chance gegeben zu haben, denn ich fand es einfach nur toll. Schon von der ersten Seite an war ich absolut gefesselt und sofort positiv überrascht. Adam und Sarah waren mir auf Anhieb sympathisch und sie sind mir fast genauso sehr ans Herz gewachsen wie ihre zweijährige Tochter Mia, in die ich mich sofort verliebt habe. Sie war einfach nur zuckersüß und ich konnte sie mir total gut vorstellen. Ich weiß nicht woran es lag, dass mir der dritte Band so viel besser gefallen hat als die vorherigen Bände, aber ich mochte den Handlungsverlauf einfach mehr und auch die Spannung war von Anfang bis Ende vorhanden. Schon nach ein paar Seiten konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen und habe es dann auch innerhalb von wenigen Stunden durchgelesen. Rachel Ward hat einen tollen Schreibstil, der mir jetzt auch gleich noch viel besser gefallen hat und ich kann euch die Trilogie nur empfehlen. Selbst wenn euch die ersten beiden Teile noch nicht vollständig mitreißen können solltet ihr dem großen Finale noch eine Chance geben! 

Rachel Ward, 1964 geboren, wuchs in der Grafschaft Surrey südlich von London auf und studierte Geografie in Durham. Erst mit 40 Jahren widmete sie sich dem Schreiben. Ihr Debüt "Numbers - Den Tod im Blick" ist international vielfach ausgezeichnet und 2011 für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert worden. Die daraus entstandene "Numbers"-Trilogie wurde weltweit zum Bestseller. Rachel Ward lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern in Bath, England. Quelle



5/5

Kommentare:

  1. Wow! Das Buch klingt unheimlich gut. Wenn ich heute im Buchladen stehe weiß ich gar nicht, was ich mir kaufen soll :o
    Alles Liebe und ich wünsche dir einen wundervollen Tag!
    <3
    Deine Catherine

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch klingt ja echt gut :)
    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne Rezi :)
    Ich hab mir erlaubt dich zu taggen, vielleicht hast du ja Lust mitzumachen?
    http://meinealltagsflucht.blogspot.de/2014/02/tag-meine-liebsten-buchpaare.html
    Dir noch einen tollen Tag,
    liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Von der Trilogie habe ich nur den ersten Teil gelesen und den fand ich toll! *-*
    Super Rezension! ❤️
    Liebste Grüße,
    Michi

    AntwortenLöschen
  5. Schöne rezi ♥ aber ich werde die Trilogie warscheinlich nicht anfangen :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich fand das Buch eher schlecht, aber Meinungen sind halt unterschiedlich, das macht Meinungsaustausch aus. ;)

    AntwortenLöschen
  7. Ich fand Band 1 schon großartig, Band 2 wartet noch auf meinem SuB und ich bin schon total gespannt darauf ... Ich wette, dass mir Band 2 & 3 wieder genauso gut gefallen werden :) Vielleicht kommt das Buch ja noch diesen Monat dran :) Hätte nach deiner - wie immer total tollen - Rezension richtig Lust, es sofort zu lesen :D

    AntwortenLöschen
  8. Ich stimme Dana zu, das Buch war für mich einfach nichts... Vor allem das Ende >.<
    So ziemlich jeder Charakter war mir unsympathisch, selbst Mia & ich fand die Story ziemlich schlecht :D
    Trotzdem schön, dass es dir gefallen hat ;)

    PS: Wir sehen uns bei Quizduell :D

    AntwortenLöschen
  9. Das will ich auch noch umbedingt lesen! :D

    Lg <3

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe die Reihe vor einiger Zeit mal gelesen und ich fand den dritten Band glaube ich am besten :) Den ersten so la la, aber danach wurde es dann besser, nur werde ich trotzdem vermutlich nichts mehr von der Autorin lesen, weil es mich dann doch nicht soo begeistert hat :D

    Liebe Grüße,
    Kaddel

    AntwortenLöschen
  11. Hab bisher leider noch keinen Band der Reihe gelesen, obwohl der erste Band schon seit einiger Zeit auf meiner WL steht... Irgendwann komm ich bestimmt mal dazu, klingt wirklich spannend :)

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Livi :)

    Ich habe dich getaggt und würde mich freuen, wenn du mitmachst:
    http://phantasiewelten.blogspot.de/2014/02/tag-ich-mochte-unbedingt-lesen.html

    Liebe Grüße,
    Nora

    AntwortenLöschen
  13. Hallo! Bin beim Stöbern über deinen Blog gestolpert. :-) Gefällt mir!
    Habe gesehen, du liest eine ganze Menge !
    Liebe Grüße
    Estha-Buch-Blog

    AntwortenLöschen
  14. Der erste Teil hat sich schon so interessant angehört. Vielleicht lese ich es auch irgendwann mal. Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer wie ein Keks über jeden Kommentar ♥
Antworten, Lob oder Kritik - alles ist hier willkommen.
Beleidigungen, Spam usw. werden allerdings von mir gelöscht, also lasst es lieber gleich ;)
Ich versuche jeden eurer Kommentare schnellstmöglich zu beantworten :)
Bitte habt aber Verständnis, wenn ich das nicht immer schaffe. Ich lese trotzdem jeden einzelnen Kommentar ♥

Livi ♥