Donnerstag, 2. Oktober 2014

Rezension ♥ Ihr seid nicht allein

Achtung! 
Dies ist der zweite Band einer Reihe!




Titel: Ihr seid nicht allein
Autor: Robsion Wells
Verlag: FJB
Einband: Broschierte Ausgabe
Seitenanzahl: 400
Preis: ca. 15€ (D)
Alter: ab 14 Jahren
Reihe: 
1. Du kannst keinem trauen
2. Ihr seid nicht allein

Kaufen? Verlag | Amazon


Nur zwei Schüler konnten dem Internat ENTKOMMEN.
Doch jenseits der Mauern fängt das GRAUEN erst an. 
Sie sind Gefangene eines WAHNSINNIGEN EXPERIMENTS.

Nach der Flucht aus dem Elite-Internat haben von über 50 Schülern nur der 18-jährige Benson und Becky überlebt. Doch jenseits der Mauern und Stacheldrahtzäune lauert eine noch viel größere Gefahr. Plötzlich steht die verstorbene Jane vor Benson. Sie ist lebendig und fristet ihr Dasein in einem Fort für Schüler der Maxfield Academy, die durch Duplikate ersetzt wurden. Aber auch sie alle sind Gefangene und durch einen Chip im Kopf auf seltsame Art mit ihren Duplikaten in der Schule verbunden. Ein Kampf mit unklaren Fronten beginnt, denn Benson und Becky können sich nicht sicher sein, wer Freund und wer Feind in diesem wahnsinnigen Experiment ist.

Das Cover finde ich eigentlich relativ schön, es ist kein Highlight, passt aber zum ersten Band. Nachdem ich Band 1 des Buches total spannend fand und mich das Ende mit vielen offenen Fragen zurückgelassen hat war ich unheimlich froh, dass ich nicht lange auf das Erscheinen dieses zweiten Bandes warten musste. Obwohl ich auch am Vorgänger ein paar Dinge auszusetzen hatte war ich gespannt, wie die Geschichte weitergeht und erwartete einiges. Leider wurde ich ein kleines bisschen enttäuscht. Zwar mochte ich Robison Wells' Schreibstil wieder sehr gerne, was das Buch für mich ein bisschen rettete, aber Spannung kam erst am Ende auf, was ich sehr schade fand. Benson mochte ich trotzdem gerne, er war ein toller Protagonist und ich konnte sein Verhalten und seine Gefühle auch Becky gegenüber meist gut nachvollziehen, da er große Schuldgefühle hat. Egal was passiert, ihm fällt immer etwas Neues an und er gibt nicht so schnell auf. Leider konnte mich Band 2 lange nicht mehr so sehr fesseln wie der erste Teil und meiner Meinung nach ist er auch einfach anders, einfach was die Art der Geschichte angeht. Daher denke ich, nicht jedem dem Teil 1 gefallen hat wird Teil 2 auch gefallen. Als ich dann nach einigen Längen am Ende angekommen war wurde ich leider nochmal etwas enttäuscht, denn mit der Auflösung des Ganzen war ich nicht besonders zufrieden. Sie war zwar auch nicht schlecht, aber ich hatte mir eben mehr davon erwartet. So muss ich sagen, dass die Fortsetzung keinesfalls an "Du kannst keinem trauen" heran kommt und kann euch die Bücher nur bedingt empfehlen. 

Robison Wells hat während seines Studiums viel lieber gelesen und geschrieben, als etwas über Finanzwirtschaft zu lernen. Dabei herausgekommen sind diese spannenden Actionthriller. Das Studium hat er dennoch beendet. Robison Wells lebt mit seiner Frau und drei Kindern in Holladay, Utah. (Quelle)



2.5 von 5 Punkte  


Vielen herzlichen Dank an den Verlag für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplares!

Kommentare:

  1. Ich hab den ersten Band noch nicht gelsen aber irgednwie macht mich die Reihe auch nicht ganz so neugierig ... trotzdem tolle Rezi ♥

    AntwortenLöschen
  2. Schade, dass du nicht so besonders begeistert warst :( Schöne Rezi auf jeden Fall :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich sehe, wir verstehen uns :-)
    Ich konnte dem Buch leider auch nur 2.5 Leseenten geben .... wirklich schade, dass da das Potential von Band 1 nicht ausgenutzt wurde.

    lg Favola

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer wie ein Keks über jeden Kommentar ♥
Antworten, Lob oder Kritik - alles ist hier willkommen.
Beleidigungen, Spam usw. werden allerdings von mir gelöscht, also lasst es lieber gleich ;)
Ich versuche jeden eurer Kommentare schnellstmöglich zu beantworten :)
Bitte habt aber Verständnis, wenn ich das nicht immer schaffe. Ich lese trotzdem jeden einzelnen Kommentar ♥

Livi ♥