Montag, 2. Juni 2014

Rezension ♥ Selection




Titel: Selection
Autor: Kiera Cass
Verlag: Sauerländer (Februar 2013)
Einband: Gebundene Ausgabe
Seitenanzahl: 368
Preis: ca. 17€ (D)
Alter: ab 14 Jahren
Reihe: Selection-Trilogie
1. Selection
2. Die Elite
3. Die Erwählte (Feb. 15) - engl. The One

Kaufen?  Amazon


Die Chance deines Lebens? 35 perfekte Mädchen – und eine von ihnen wird erwählt. Sie wird Prinz Maxon, den Thronfolger des Staates Illeá, heiraten. Für die hübsche America Singer ist das die Chance, aus einer niedrigen Kaste in die oberste Schicht der Gesellschaft aufzusteigen und damit ihre Familie aus der Armut zu befreien. Doch zu welchem Preis? Will sie vor den Augen des ganzen Landes mit den anderen Mädchen um die Gunst eines Prinzen konkurrieren, den sie gar nicht begehrt? Und will sie auf Aspen verzichten, ihre heimliche große Liebe?

Das Cover finde ich einfach nur traumhaft schön, das Kleid gefällt mir unglaublich gut und auch mit dem spiegelartigen Hintergrund ist das Cover rundum gelungen. Schon allein dies war für mich ein klarer Grund, das Buch zu kaufen, auch wenn ich der Geschichte zu Beginn etwas skeptisch gegenüber stand. Irgendwie klang das ganze mit dem Casting total oberflächlich und ich hatte somit eher durchschnittliche Erwartungen. Aus diesem Grund habe ich mir zunächst auch die günstigere englische Ausgabe gekauft und das Buch auch auf englisch gelesen. Die Sprache war meiner Meinung nach wirklich leicht zu verstehen, doch jetzt wollte ich das Buch doch auch noch als Hardcover haben und habe das Buch natürlich gerne nochmal auf deutsch gelesen. Die Grundidee hinter der Geschichte, die Sache mit dem Casting, bei dem mehrere Frauen bzw. Mädchen um einen Mann kämpfen, war ja nun nicht ganz neu, aber dennoch wurde sie hier perfekt umgesetzt. Die Handlung war nicht zu oberflächlich, auch zwischen Maxon und den Mädchen herrscht bei weitem kein seltsames distanziertes Verhältnis, viel mehr mochte ich Maxon total gerne und sein Verhalten gegenüber den Teilnehmerinnen des Wettbewerbs um die Krone fand ich meistens wirklich toll. Die Handlung steigt zwar nicht direkt mitten im Geschehen ein, was ich aber sehr gut finde. America, die Protagonistin, ist zu diesem Zeitpunkt noch zuhause, wo auch Aspen lebt, mit dem sie seit zwei Jahren verbotenerweise zusammen ist. Erst später kommt sie mit den anderen Mädchen in den Palast, was ich richtig gut fand, denn so konnte ich genau verfolgen, wie sie auf ihre Konkurrentinnen, den Prinzen, usw. trifft. America war mir unglaublich sympathisch, sie kam mir zwar an einigen Stellen fast ein wenig zu selbstbewusst und aufmüpfig vor, dennoch habe ich sie schnell ins Herz geschlossen. Aspen hingegen konnte ich überhaupt nicht ausstehen, er war in meinen Augen einfach viel zu stolz und ich fand ihn einfach nur unsympathisch. Umso mehr mochte ich Maxon, der in dem Buch zum Glück auch eine weitaus größere Rolle spielt als Aspen. Die Geschichte war fast durchgängig spannend, ich wollte die ganze Zeit weiterlesen und habe das Buch in beiden Sprachen an je einem Tag durchgelesen. Ich kann es euch nur wärmstens empfehlen, auch auf englisch!

Kiera Cass wurde in South Carolina geboren, studierte Geschichte an der Radford University und lebt heute mit ihrer Familie in Virginia. 2009 veröffentlichte sie ihren ersten Jugendroman. Ihre Freizeit verbringt sie mit Lesen, Tanzen, Videodrehen und großen Mengen Kuchen. (Quelle)



5 von 5


Kommentare:

  1. Eine tolle Rezi! ♥
    Ich finde das Buch auch wirklich fantastisch und muss mir jetzt echt mal den nächsten Band holen ^-^

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe MAXOOOON *-* und die Trilogie auch *-* schöne rezi ♥

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Rezi! Ich habe das Buch auch geradezu verschlungen und den zweiten Teil gleich im Anschluss gelesen. Maxon war für mich von Anfang an der Favorit und Aspen war bei mir auch nicht gerade beliebt ^^
    Das Cover ist so super schön! Da haben sie sich mal richtig etwas einfallen lassen <333

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Das Buch steht ganz oben auf meiner Wunschliste und ich kann es kaum erwarten, es in den Händen zu halten!
    Eine sehr schöne Rezi, liebe Livi :)
    Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
  5. The Selection habe ich auch total gerne gemocht! Ich liebe die Art wie America Maxon behandelt (zum Teil habe ich mich kaum eingekriegt vor lachen! :D) Leider hat mich dann das Ende von The One etwas enttäuscht ...
    Tolle Rezension!
    xx
    Rin

    AntwortenLöschen
  6. Oh Gott, jetzt hab ich richtig Lust, das Buch auch endlich zu lesen *-* Das wird eines der ersten sein nach dem Buchkaufverbot, das ich mir kaufe :D

    AntwortenLöschen
  7. Ich fand das Buch auch supergut und freue mich schon auf Teil 3!

    AntwortenLöschen
  8. Ohh ich muss das Buch haben:o:D Das Cover ist echt toll und deine Rezension hat mich jetzt auch davon überzeugt, dass ich das Buch haben muss, obwohl ich noch nicht genau weiß ob mir die Story gefallen wird :D
    Tolle Rezi!:-)
    Liebe Grüße, Lilly

    AntwortenLöschen
  9. Klingt gut, aber ob es was für mich ist ? Wandert zu mindestens auf meiner Wunschliste. LG Sara

    AntwortenLöschen
  10. Okay, ich werde mich dir jetzt wahrscheinlich zur Feindin machen, aber egal ^^ Ich hasse dieses Buch! :D Ich find das irgendwie total oberflächlich und mochte America einfach überhaupt nicht und Maxon genauso wenig... Ich mag es so wenig, dass ich wohl lügen würde, wenn ich sagen würde, ich verstehe, was du daran gut findest, von daher belasse ich es mal lieber dabei, dass das wohl Geschmackssache ist, aber ich fand es trotzdem schlecht! Außerdem hat es mich die ganze Zeit an "Der Bachelor" erinnert, obwohl ich das da noch nie geschaut habe ^^ (nach dem Lesen hab ich's auch nur einmal geschaut, um zu sehen, ob es tatsächlich Ähnlichkeiten hat ;))

    Und jetzt versteck ich mich mal lieber vor dir und allen weiteren Fans ^^

    Liebe Grüße
    Chrisi

    AntwortenLöschen
  11. Der erste Band von Selection hat mir auch super gefallen, doch ich finde, dass der zweite ein bisschen geschwächelt hat. Tolle Rezi
    LG Melie :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer wie ein Keks über jeden Kommentar ♥
Antworten, Lob oder Kritik - alles ist hier willkommen.
Beleidigungen, Spam usw. werden allerdings von mir gelöscht, also lasst es lieber gleich ;)
Ich versuche jeden eurer Kommentare schnellstmöglich zu beantworten :)
Bitte habt aber Verständnis, wenn ich das nicht immer schaffe. Ich lese trotzdem jeden einzelnen Kommentar ♥

Livi ♥