Montag, 9. Juni 2014

Rezension ♥ The One




Titel: The One
Autor: Kiera Cass
Verlag: Harper Teen (Mai 2014)
Einband: Gebundene Ausgabe
Seitenanzahl: 336
Preis: ca. 12€ (D)
Alter: ab 13 Jahren
Reihe: Selection Series
1. The Selection
2. The Elite
3. The One

Kaufen? Amazon


The Selection changed America Singer's life in ways she never could have imagined. Since she entered the competition to become the next princess of Illéa, America has struggled with her feelings for her first love, Aspen—and her growing attraction to Prince Maxon. Now she's made her choice . . . and she's prepared to fight for the future she wants.

Das Cover finde ich einfach nur... traumhaft. Es ist mit Sicherheit eines der allerschönsten Cover, die ich jemals gesehen habe und am liebsten würde ich gar nicht mehr wegschauen. Das weiße Kleid ist wunderschön und die Gestaltung passt toll zum Inhalt. Das Buch war ebenfalls einfach nur genial. Ich war sofort wieder richtig gefesselt von der Geschichte um America, Maxon, Aspen und der Auswahl der zukünftigen Prinzessin von Illéa. Es blieb die ganze Zeit über spannend und die Seiten flogen nur so dahin. Nachdem mir America im ersten Band sympathisch und im zweiten eher unsympathisch war, war ich sehr gespannt, wie es im Abschluss der Trilogie mit ihr werden würde. Zum Glück wurde ich positiv überrascht, sie war wieder wie am Anfang und ihr Nervfaktor ließ deutlich nach. Aspen fand ich nach wie vor einfach nur blöd, aber da ich mit nichts anderem gerechnet hatte, war mir das relativ egal. Maxon wurde dafür immer toller und toller, er war noch viel unglaublicher als in den vorherigen Bänden und ich war durchgängig begeistert von ihm und seinem Charakter. Die Handlung fand ich in diesem dritten Teil noch viel besser als zuvor, es kam deutlich mehr Spannung auf und ich war wirklich total überwältigt. Die Seiten flogen nur so dahin, ich merkte kaum noch, dass das Geschriebene auf englisch war und war völlig an dieses Buch gefesselt. Daher kann ich die Trilogie wirklich jedem empfehlen, das Englisch ist meiner Meinung nach auch nicht allzu schwer zu verstehen und dieses Buch zählt von nun an auf jeden Fall zu meinen Lieblingsbüchern. 

Kiera Cass wurde in South Carolina geboren, studierte Geschichte an der Radford University und lebt heute mit ihrer Familie in Virginia. 2009 veröffentlichte sie ihren ersten Jugendroman. Ihre Freizeit verbringt sie mit Lesen, Tanzen, Videodrehen und großen Mengen Kuchen. (Quelle)



5 von 5



Kommentare:

  1. Ich hoffe echt, dass mir Teil 3 auch gefallen wird, weil ich Teil 2 nicht so toll fand:(

    AntwortenLöschen
  2. schöne Rezi! *-* Ich hab den 2. hier immernoch auf dem SuB liegen, und werde mich da auch bald mal dran begeben :p aber sehr gut das es dir so toll gefallen hat! :) Und bei dem Cover hast du recht, es ist so wunderwunderschön!*_*

    Loove ♥

    AntwortenLöschen
  3. Schade, dass ich das überhaupt nicht so sehen konnte. Hätte ich mir durchaus gewünscht, denn das Cover ist tatsächlich eine Augenweide. :( Aber es kann einem ja auch nicht alles gefallen.
    Man merkt auf alle Fälle, dass du das Buch echt toll findest. :)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Rezi. ich habe mir das Buch auch bestellt. Es sollte die nächsten Tage ankommen. Dann wird es auch direkt von mir verschlungen :)
    Lg ♥

    AntwortenLöschen
  5. Hey :)
    Schöne Rezension! Ich freu mich sooo sehr auf Teil 3! Ich mochte die ersten Bücher so gerne und bin gespannt, wen America wählt. Team Maxon!! :D
    LG
    Ebru

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer wie ein Keks über jeden Kommentar ♥
Antworten, Lob oder Kritik - alles ist hier willkommen.
Beleidigungen, Spam usw. werden allerdings von mir gelöscht, also lasst es lieber gleich ;)
Ich versuche jeden eurer Kommentare schnellstmöglich zu beantworten :)
Bitte habt aber Verständnis, wenn ich das nicht immer schaffe. Ich lese trotzdem jeden einzelnen Kommentar ♥

Livi ♥