Donnerstag, 2. Februar 2017

LESEMONAT - Januar 2017


Hallo ihr lieben Lesenden, 

nachdem der Dezember lesetechnisch mal wieder gar nicht gut lief bin ich unfassbar froh, euch mitteilen zu können, dass ich mit ganzen 16 gelesenen Büchern ins neue Jahr gestartet bin! Damit bin ich wirklich zufrieden, auch wenn der kleine Perfektions-Teufel in mir, mir wieder einreden will, dass ich noch mehr hätte lesen können - der kann mich nämlich mal! Vereinzelt habe ich auch mal ein Buch als Hörbuch gehört, aber da ich dafür fast mehr Zeit brauche, weil ich selbst schneller lese, zähle ich das einfach zu den gelesenen Büchern. 

Und Leute, ich habe kein einziges Buch gekauft. KEINS. Ich bin selbst total geschockt, weil ich das soweit ich mich erinnern kann noch nie geschafft habe. Aber um ehrlich zu sein war es diesen Monat gar nicht so schwer - wahrscheinlich weil meine SuB-Abbau-Motivation so groß ist und ich an keinem Buchladen vorbeigekommen bin... 




Gelesene Bücher: 16
Gelesene Seiten: 6.154
Seiten pro Tag: 198

Angefangene Reihen: 3
Fortgesetzte Reihen: 2
Beendete Reihen: 1



Neuzugänge: 4
Gekauft: 0
Rezensionsexemplare: 4




So, und hier seht ihr jetzt endlich meine gelesenen Schätze genauer: 


    

Da warens nur noch zwei - 2/5
City of Ashes - 2/5
Über mir der Himmel - 3/5 (Rezi)
Young Elites - 5/5 (Rezi)



    

The Book of YOU - 3,5/5 (Rezi)
City of Glass - 2,5/5
All the pretty lies, Erkenne mich - 3,5/5 (Rezi)
Secrets, Wen Emma hasste - 4/5



    

Secrets, Wem Marie vertraute - 3,5/5
Secrets, Was Kassy wusste - 4/5
City of Fallen Angels - 2/5
Helix - 5/5 (Rezi)



   

Das tote Mädchen - 3,5/5 (Rezi)
Schau mir in die Augen Audrey - 5/5 (Rezi)
Die Tage in Paris - 3/5
City of Lost Souls - 2/5



Welche Bücher habt ihr im Januar gelesen und seid ihr zufrieden mit eurem Lesemonat?




Kommentare:

  1. Hey :)
    Wow, wie schaffst du es, so viel zu lesen?
    Wieso gefällt dir die City of Reihe nicht so gut? Vorallem wegen dem dritten Band bin ich sehr überrascht, denn für mich ist es einfach eins der besten Bücher, die ich je gelesen habe *_*
    Liebe Grüße,
    Mona ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß auch nicht, bei mir ist es oft so, dass ich ein Buch anfange und es aus Versehen in einem Rutsch lese, dann wieder einen Tag gar nicht... Und ich hatte Mitte Januar einen extremen Leseanfall wo ich 3 Bücher an einem Wochenende gelesen habe^^
      Bei City of liegt es glaube ich wirklich an mir, ich bin nicht so der High-Fantasy Typ und das Dämonenzeug geht mir irgendwie auf den Keks ;) Aber ich dachte, die Reihe muss man mal ausprobiert haben... Meine Logik, jaja...

      Löschen
  2. Wow! Kann sich wirklich sehen lassen. Bei mir ist es nicht mal die Hälfte gewesen :D
    Ich muss aber sagen dass ich überrascht bin, dass du die City of Reihe durchziehst, obwohl dir anscheinend keins der Bücher gefallen hat. Da hätte ich schon viel eher aufgehört. Und gerade weil leider so viel eine eher schlechte Bewertung bekommen hat, bin ich noch erstaunter, dass du so viel gelesen hast. Mich demotiviert das ja eher und dann möchte ich das Buch gar nicht mehr in die Hand nehmen.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mir für dieses Jahr vorgenommen, endlich mal einige Reihen zu beenden - deshalb die City of Reihe ;) Dafür schummle ich ein klein wenig und höre immer wieder mal als Hörbuch weiter, weil ich dafür nicht so viel Konzentration brauche... Aber ich bin auch froh wenn ich die Reihe fertig habe, dann bin ich echt stolz auf mich^^

      Löschen
  3. Oh, "City of glass" nur 2,5? Das war mein Lieblingsbuch der Reihe. :D
    Ich glaub, wenn mir so viele Bücher der Reihe nicht gefallen, würde ich auch eher abbrechen als mich weiter "durchzuquälen", auch wenn ich deine "Reihen beenden"-Logik natürlich nachvollziehen kann :D Aber dafür sind die Chroniken der Unterwelt dann doch recht dicke Bücher.. :D

    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  4. Was ein Hammermäßiger Lesemonat, Livi!
    So viele Bücher habe ich NOCH NIE in einem Monat gelesen, und du verschlingst die einfach immer mit links... Respekt! "Schau mir in die Augen, Audrey" und "Young Elites" habe ich auch bereits gelesen, ebenfalls wie den ersten Band der "Secrets"-Reihe, hoffentlich kann ich die irgendwann mal fortsetzen...


    Herzallerliebst,
    Sarah :)


    www.sarah-liest.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Wow, Respekt, dass du 16 Bücher geschafft hast! :)
    Young Elites hab ich im Januar auch gelesen.

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Livi
    Wow, was für ein Lesemonat! Mein Lesejahr hat leider sehr mager begonnen, ich habe gerade einmal drei Bücher gelesen. Ich weiss gar nicht, wann es das das letzte Mal gegeben hat. "Young Elites" war aber auch dabei .....
    Und gestern habe ich "Ich gebe dir die Sonne" beendet. Wow, das war ein wunderbares und grandioses Buch! Ich muss unbedingt mehr von Jandy Nelson lesen. So werde ich mir bestimmt bald "Über mir der Himmel" kaufen. Wie ich sehe, konnte es dich nicht so ganz überzeugen. Aber mal schauen ....
    lg Favola

    AntwortenLöschen
  7. Huhu :)

    Schön hast du es hier. :)
    Ich bin durch die Teilnehmerliste der Carlsen-Challenge auf deinen Blog gestoßen & bleibe direkt als neue Leserin hier. :)

    Von deinen gelesenen Büchern habe ich selber noch keins gelesen, aber Young Elites habe ich letzten Monat gewonnen :) Ich bin mal gespannt.. :)

    Ein sehr toller Lesemonat bei dir ♥

    Alles Liebe,
    Nicki

    http://nickisbuecherwelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer wie ein Keks über jeden Kommentar ♥
Antworten, Lob oder Kritik - alles ist hier willkommen.
Beleidigungen, Spam usw. werden allerdings von mir gelöscht, also lasst es lieber gleich ;)
Ich versuche jeden eurer Kommentare schnellstmöglich zu beantworten :)
Bitte habt aber Verständnis, wenn ich das nicht immer schaffe. Ich lese trotzdem jeden einzelnen Kommentar ♥

Livi ♥